METHODIK + MODELLE

Mit welchen Modellen versuchen Sie die Probleme der Zukunft zu lösen?

Sie haben etablierte Strategieprozesse und Methoden für die Lösung von neuen digitalen Szenarien und Themen angewendet und sind mit dem Ergebnis nicht zufrieden? Eine Betrachtung Ihres Geschäftsmodells und der neuen Herausforderungen im digitalen Business lässt sich doch nicht mit einem klassischen Marketing-Mix abbilden und erklären!

Digitale Transformation ist nicht einfach nur eine Digitalisierung von einzelenen Prozessen oder Services.
Eine neue Gesamtsicht ist gefragt!

Unser 8C E-Business Modell

Carpathia hat, basierend auf langjähriger Erfahrung, ein neues E-Business-Modell entwickelt, das schon mehrfach erfolgreich eingesetzt wurde. Es stellt sicher, dass allen Aspekten und Anforderungen von Digital-Business-Geschäfts-Modellen Rechnung getragen wird.

Denn Themen wie Commerce, Channel, Content, Community, Communication, Customer, Competition und die Corporate Culture sind einige der wesentlichen Erfolgsfaktoren, um strategisch und konzeptionell neue Wege erfolgreich gehen zu können.

Mehr zum Carpathia 8C-Digital-Business-Modell

JOSEF ZÜND
JOSEF ZÜND
CEO SFS UNIMARKET

Carpathia begleitete die gesamte GL praxisnah und interdisziplinär durch den Strategie-Prozess und führte die Evalution unserer neuen E-Business Plattform neutral und unabhängig durch.

logo-evecommerce

Diversity im E-Commerce

Die Zielgruppen von heute und vor allem von morgen müssen dabei eine besondere Aufmerksamkeit haben. Denn diese verändern sich schnell. Grundlegende Unterschiede zwischen der männlichen und der weiblichen Zielgruppen betrachten wir mit einem geschärften Blick und nennen es daher evecommerce.

shecommerce-1024x193

Ihre Kunden wollen nicht in Kanälen denken müssen!

Kanäle existieren für den Kunden immer weniger. Wir haben auch hierzu Modelle entwickelt, um die kanalgetriebene Innensicht mit der kanalunabhängigen Aussensicht Ihrer Kunden optimal neu auszurichten. Eine Standortbestimmung und die gemeinsame Definition des Zielzustands aus der Kundenperspektive sind hierbei die ersten Schritte – die nötige interne Umsetzung betrachten und begleiten wir dann ebenfalls.

NÄCHSTE EVENTS