Ein Projekt mit der R. Nussbaum AG

Digitaler B2B-Vertrieb und Transformation beim Hersteller von Armaturen, Installationssystemen und Dienstleistungen für die Haustechnik

Sparring Partnership, Transformation, Evaluation & Konzeption

Ausgangslage

Die R. Nussbaum AG ist als Herstellerin mit Direktvertrieb besonders gefordert, die Kontrolle über Verkauf und Marketing wie auch Organisation, Logistik, Services und weitere Wertschöpfungselemente ins digitale Zeitalter zu transformieren.

Dabei standen einerseits neue B2B-Lösungen für Digital Commerce (Onlineshop, Mobile-Apps etc.), Produktdaten-Management wie auch Kommunikation im Fokus, anderseits auch neue Services .

Zudem gilt es auch neue Erlösmodelle und Service-Opportunitäten zu erschliessen, die unter anderem auch den Betrieb der Anlagen mit Hilfe von Self-Service und IoT-Anwendungen unterstützen. Grundlage hierfür ist ebenfalls, dass die System-Architektur wie auch die Organisation und Prozesse so modular und agil konzipiet werden , dass sie nachhaltig und für die zukünftigen Aufgaben optimal vorbereitet sind.

Carpathia begleitet die R. Nussbaum AG seit über 10 Jahren. In dieser Zeit hat sich unter anderem der B2B-Onlinevertrieb von einem “Nebenschauplatz” zum grossen Kunden-Touchpoint entwickelt.

Ziele

Im Laufe der langjährigen Zusammenarbeit wurden zusammenfassend folgende Ziele verfolgt:

  • Evaluation, Konzeption und kontinuierliche Weiterentwicklung einer hoch effiziente, modernen, modularen digitalen Vertriebsplattform mit spezifisch auf die B2B-Bedürfnisse abgestimmten Funkionen wie individuelle Konditionen, umfangreichen Produkt- und Planungsdaten, Workflows, Budget-Kontrollen, Auswertungs-Möglichkeiten, User-Management uva.)

  • Second-Opinion und Sparring-Partnership für zahlreiche Fragestellungen im Bereich Organisation, Change-Management wie auch Marketing + Kommunikation und Logsitik.

  • Entwicklung von neuen Services und Erlösmodellen wie auch Marktanalysen

  • Begleitung und Management Beratung in der Digitalen Transformation

  • Challenging bestehender Lösungen und Partner, Support bei Evaluation von neuen Komponenten und Diensleistern sowie Analyse der Effizienz und Nachhaltigkeit der Lösungen.

Vorgehen

Abhängig von den Fragestellungen kamen die passenden Methodiken zum Einsatz wie unter anderem:

  • Moderierte optimal vorbereitete Workshops mit Management und Fachabteilungen

  • Umfangreiche Markt- und Potentialanalysen mit Entscheidungsgrundlagen für die Geschäftsleitung

  • Design Thinking Methoden wie Customer-Journey, Personas wie auch die Organisation von Fokus-Gruppen und Befragung von Zielgruppen

  • Daten-Analysen, Monitoring-Dashboards und Conversions-Optimierungen

  • Konzeptionen von Content-Commerce Lösungen und Evaluation von Lösungen und Partnern

  • Business-Innovation-Prozesse

Ergebnisse

  • Digitale B2B-Vertriebsplattform mit den Komponenten Onlineshop und Mobile Apps der R. Nussbaum AG ist heute einer der wichtigsten Bestellkanäle

  • nussbaum.ch gilt heute für viele als Best-Practice und Benchmark in unterschiedlicher Hinsicht, wie beispielsweise der umfangreichen Controlling- und Nutzer-Funktionalitäten

  • Verschiedene Analysen und Empfehlungen haben zu wegweisenden Management Entscheiden beigetragen

  • Evaluation und regelmässige Reviews der wichtigsten Lösungen und Partnern zur Vermeidung Lock-In Effekten und Innovations-Staus.

Projekt-Verantwortlich

R. Nussbaum AG

Markus Amstutz | Linkedin

Carpathia AG

Heidi Kölliker | Linkedin

Thomas Lang | Linkedin

Wir unterstützen Sie individuell, neutral, unabhängig und jederzeit konkret.